Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung von anthronet stimmen Sie der Verwendung zu.

Geben Sie hier z.B. eine PLZ, ein Unternehmen, einen Namen, und / oder ein anderes Suchwort ein

Alle Bereiche

Aufführungen und Tagung mit sechs spannenden Referenten aus der Wirtschaft.
 
Am 27. - 30 Juli wird das Werk in einzigartiger ungekürzter Fassung aufgeführt. Das Thema des Faust ist heute von ungeheurer Aktualität. FAUST MACHT GELD - Geld regiert die Welt. Wie können wir mit Kapital frei, gerecht und verantwortlich umgehen?
 
 
Die Evidenz Stiftung sponsert
Angebote für SchülerInnen, Studierende und Auszubildende.
Mehr dazu auf der Seite der Youth Section:
 
 

BLI Maenneken kleinbli logo

 

"als Kind im Werden - auf dem eigenen Weg - im Leben und Arbeiten"

Der Name des Instituts verbindet uns Therapeuten mit den zahlreichen Impulsen des holländischen Arztes Bernard Lievegoed (1905-1992). Er gründete als Kinder- und Jugendpsychiater ein heilpädagogisches Heim, forschte an Fragen der Organisationsentwicklung, war unter den Pionieren der Unternehmensberatung, begründete die „Freie Hochschule Driebergen“ für Erwachsenenbildung und legte für die Biografiearbeit Grundlagen in seinem Buch „Lebenskrisen-Lebenschancen“.

Familienlebensschule villa10 Jahre gibt es sie nun schon, die Familien-Lebensschule Ahrensburg e.V., ein Verein mit einem breit gefächerten Angebot an Kursen, Workshops, Seminaren und Vorträgen, mit dem Ziel die individuelle und ganzheitliche Entwicklung von Menschen zu fördern - in Gesundheit und Krankheit und in allen Lebensphasen.

Ob gerademal vier Monate alt, im Vorschulalter, in der Pubertät, als Mutter oder Vater oder als Großeltern - alle Altersgruppen sind von dem gemeinnützigen Verein zu seinen Veranstaltungen herzlich eingeladen.

 

Die Hamburg Kreativ Gesellschaft, eine städtische Einrichtung zur Förderung der Kreativwirtschaft in der Hansestadt, und das Seminar für Waldorfpädagogik haben sich zusammengetan, um die Erweiterung des bestehenden Seminars lebendig zu gestalten. So ist ein kreatives Zentrum entstanden.

Ab 1. Februar 2019 werden die Räume des hochwertigen Innenausbaus neu genutzt.

 

Besichtigung

logo

 

1. Individueller Studien-Einstieg

Waldorfschulen setzen in ihrer Lehrerwahl auf Vielfalt - willkommen sind deshalb:.

- Quereinsteiger mit Hochschulabschluss

- Absolventen von Lehramtsstudiengängen oder pädagogischen Hochschulen

- Bachelorabsolventen, die bei uns ihren Masterabschluss erwerben können

Neu: Masterstudiengänge zum Oberstufenlehrer und zum Klassenlehrer!
(siehe auch den Artikel: Stecknadel im Heuhaufen)

Alles wirkliche Leben ist Begegnung (M.Buber)

 MG 3273 ISG sUnsere Arbeit beruht auf der Überzeugung, dass es heutzutage wichtiger denn je ist, sich im Miteinander im persönlichen Umfeld, in der Zivilgesellschaft wie auch im öffentlichen politischen Raum mit Initiative und Interesse am Anderen gestaltend einzugeben.
Mit der fortschreitenden Zeitentwicklung bilden sich immer stärker die antisozialen Kräfte des Menschen heraus, die zur Erschütterung des bestehenden sozialen Gefüges beitragen. Konflikte, Konkurrenz, festgefahrene Streitmuster, Vorwürfe und Kritik dominieren unseren Umgang miteinander.
Es gilt die Herausforderung anzunehmen, durch die Pflege einer lebendigen Beziehungs- und Konfliktkultur eine zukunftsfähige Mitmenschlichkeit zu entwickeln. Sie basiert u.a. auf der wirksamen Handhabe hilfreicher Kommunikationsformen und der Bereitschaft, an sich selbst Verhaltensmuster zu verändern und an der eigenen inneren Haltung zu arbeiten.