Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung von anthronet stimmen Sie der Verwendung zu.

Eine Perspektive für Schüler/innen zwischen Schule und Berufsleben

Immer mehr junge Menschen wollen nach der Schulzeit erst einmal herausfinden, was sie wirklich bewegt – und was sie im Leben gemeinsam bewegen können. Diese Gelegenheit bietet ihnen das Freie Jugendseminar in Stuttgart ein Jahr lang.

Seminar 4 sich selbst vertrauen Schluessel Kompetenzen 1

Rund 30 junge Menschen können sich hier ohne Druck miteinander und der eigenen Individualität auseinandersetzen und sich in Themen vertiefen, die sie wirklich interessieren: Wer bin ich? Was begeistert mich? Was will ich eigentlich in Leben und Beruf erreichen?

Das Freie Jugendseminar bietet Teilnehmern zwischen 19 und 28 Jahren, die aus mehr als 20 Nationalen nach Stuttgart kommen, die Möglichkeit zur Begegnung mit Gleichaltrigen. Hier können sie ihre sozialen Fähigkeiten erweitern, kreativ Initiative zeigen und Erfahrungen für ihren Lebens- und Berufsweg sammeln.

 

Kreativ sein

Mehr als 20 Dozenten bieten Kurse, Projekte und Exkursionen zu Gesellschaft und Kultur, Wissenschaft und Kunst, Medizin und praktischer künstlerischer Arbeit, die tiefe Einblicke in die die unterschiedlichsten Arbeitsfelder ermöglichen. Der lebendige, undogmatische Umgang mit der Anthroposophie soll darüber hinaus dabei helfen, den Ideenhorizont für den kreativen Umgang mit den großen Fragen unserer Zeit weit zu öffnen.

Viele praktische Übungen und das individuelle Abschlussprojekt stärken das Selbstvertrauen und den Mut, den eigenen, für richtig erkannten Weg auch wirklich zu gehen.

 

Gemeinschaft entdecken

Im Mittelpunkt steht dabei die spannende Vielfalt menschlichen Natur und Gemeinschaft. Die Teilnehmer gestalten ihr Zusammenleben weitgehend selbst. Es erlaubt, kulturelle Vielfalt zu entdecken und Empathie und Toleranz zu üben.

Die Seminargemeinschaft hilft dabei auch beim Start in Ausbildung oder Studium. Sie verbindet zu Ausbildungsstätten, Universitäten und anderen Förderern eigener Initiative in Stuttgart und in ganz Deutschland. Die Kooperation mit dem „CampusA Stuttgart“ (www.campusA.de), dem Verbund anthroposophischer Ausbildungsstätten, und vieler anderer Einrichtungen erlaubt die Entdeckung spannender Berufsperspektiven und Praktika.

 

Jetzt anmelden zum Schnupperbesuch!

Wer sich für unser Angebot interessiert, kann jederzeit 1-2 Tage zu einer Hospitation kommen. Ein Anruf oder eine kurze Mail genügt für eine Terminvereinbarung.

Informationsmaterial senden wir gerne zu. Auf unserer Website www.jugendseminar.de kann man Näheres über zeitliche Abläufe, Kosten und vieles andere erfahren.

 

Freies Jugendseminar Stuttgart
Ameisenbergstr. 44
70188 Stuttgart
Tel: 0711-26 19 56
e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Sie müssen angemeldet sein, um Kommentare zu schreiben.