Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung von anthronet stimmen Sie der Verwendung zu.

  • Sie sind hier:
  • Heilberufe
  • Julie Schuberth - Rhythmische Massage

Julie Schuberth - Rhythmische Massage

Julie Schuberth - Rhythmische Massage
Ansprechpartner: Julie Schuberth (klick)
  • julieschuberth@aol.com

Schanzengrund 7, 21149 Hamburg, HH

040 20 97 55 44
0176 80 56 31 34
Kategorien:
Allgemeine Info

 

Massage HaendeRhythmische Massage nach Dr. med. Ita Wegman und Dr. med. Margarethe Hauschka

Die rhythmische Massage ist eine Erweiterung der klassischen Heilmassage nach den Erkenntnissen der anthroposophischen Medizin.


Die Griffqualitäten der Rhythmischen Massage werden differenziert angewendet und wirken unter anderem aufbauend, belebend, beruhigend, formend, entstauend und vor allem durchwärmend. Massageflaschen 02sEin besonderes Merkmal sind saugende Griffe und rhythmisch strömende Bewegungen. Die Berührungsqualität richtet sich dabei nach dem Krankheitsbild und wird bewusst fest oder leicht, schnell oder langsam, großflächig oder punktuell eingesetzt.

 

Massageflaschen 01sMassage 03

Im Allgemeinen sollen die Selbstheilungskräfte angeregt werden. Spezielle Massageöle, ebenfalls nach den Grundlagen der anthroposophischen Medizin entwickelt, wirken nicht nur als Gleitmittel, sondern auch als Träger heilender Substanzen wie z. B. Pflanzenextrakte oder ätherische Essenzen. Diese verfeinerte Massageform wurde von den Ärztinnen Ita Wegman und Margarethe Hauschka entwickelt. Sie ermöglicht ein differenziertes Eingreifen in den Krankheitsverlauf und wird deshalb auch bei Beschwerden eingesetzt, die über den Indikationsbereich der klassischen Massage hinausgehen. Sie löst Stauungen und Spannungen, vertieft die Atmung, durchwärmt und greift ausgleichend in die rhythmischen Abläufe des Organismus ein.

Massage 01c

 

Die Rhythmische Massage braucht Zeit, um ihre Wirkung auf allen Ebenen zu entfalten: Die abschließende Ruhephase von etwa einer halben Stunde bildet einen wesentlichen Faktor der Behandlung. Die Indikation umfasst, neben den üblichen Massage-Indikationen, Schlafstörungen, Ernährungsschwächen, Herz-Kreislaufstörungen, Venenleiden, Tumorerkrankungen, akute wie auch chronische Erkrankungen aus dem medizinischen und psychiatrischen Bereich.

 

Julie03s

Meine Internetadresse ist jschuberth.anthronet.de

Ihr Login

Wenn Sie schon ein Benutzerkonto haben, loggen Sie sich hier ein, um Ihre Inhalte zu verwalten.