Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung von anthronet stimmen Sie der Verwendung zu.

header termine

Geben Sie hier z.B. eine PLZ, ein Unternehmen, einen Namen, und / oder ein anderes Suchwort ein

termine

terminkalender


LeaderSHIFT - Workshop zum Master-Studiengang Artful Leadership

Freitag, 31. Mai 2019, 09:30 Uhr - 15:30 Uhr

Kontakt Dr. Stefan Ackermann, Tel. +49 172-8171128 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Im neuen Masterstudiengang Artful Leadership steht das Thema „Führung" im Vordergrund. Zeitgleich soll das sich in Gründung befindende An-Institut „Führungsspielraum" (vorläufiger Titel) seine ersten Aktivitäten beginnen. Studiengang und An-Institut wollen eng verzahnt miteinander arbeiten, es stehen Erfahrungsräume im Mittelpunkt, in denen es um persönliche Kompetenzerweiterung, um Führungsfragen und radikale Verantwortung geht.

Um Ihnen einen kleinen Vorgeschmack zu geben, was uns selber auf diese Arbeit mit Ihnen neugierig macht und um mehr über die Inhalte sowohl des Masterstudiengangs wie des An-Instituts zu erfahren bieten wir die folgenden Workshops an. Sie sind sinnvoll miteinander verbunden, weshalb wir empfehlen sich für beide Zeit zu nehmen. Zugleich können Sie unabhängig voneinander besucht werden.

Donnerstag, 30. Mai 9:30 bis 18:00 Uhr
DIE KUNST DES RAUMHALTENS

Freitag 31. Mai 9:30 bis 15:30 Uhr
FÜHREN VOR DEM HORIZONT BEWUSSTER VERANTWORTUNG

An den eineinhalb Forschungstagen möchten wir mit Ihnen gemeinsam das erfahren, was im Zentrum der Arbeit des Studiengangs und des An-Institutes stehen wird: „Führend ganz Mensch zu sein". Dazu wollen wir einen Dialog mit dem Titel „Raumhalten als Kompetenz und Notwendigkeit eines zukunftsfähigen Führungsparadigmas" eröffnen. Willkommen ist jede_r, der oder die sich für ein gemeinsames Fragen, Fühlen und Forschen zu diesem Führungsthema interessiert. Vorkenntnisse sind nicht nötig.

Zutaten des praktischen Erfahrungsraums:

  • Kennenlernen
  • Impuls zu „Was ist Raumhalten?
  • Was sind die inneren Räume, die wir in uns kennen müssen
  • Wie funktioniert Raumhalten in VUCA, Chaos, Umbruch und Unvorhersehbarkeit?
  • physische und kreative Experimente

Die Teilnehmenden sind eingeladen Ideen und Impulse miteinzubringen.

Die Forschungstage finden statt mit
Dr. Stefan Ackermann (Studiengangsleitung)
Dr. Marietta Schürholz (An-Insititut)


LeaderSHIFT
Workshop zum neuen Master Artful Leadership
30. Mai 9.30 Uhr bis 18 Uhr
31. Mai 9.30 Uhr bis 15.30 Uhr
Ort: Zwischenraum der HKS Ottersberg, Große Straße 107

Unkostenbeitrag:
Donnerstag 90 € inkl. Verpflegung und Raumkosten
Freitag 45 € inkl. Pausenverpflegung und Raumkosten
Geringverdiener in eigenem Ermessen, Studierende halber Preis

Anmeldung bei:
Dr. Stefan Ackermann, Tel. +49 172-8171128
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!





Ort 
Hochschule für Künste im Sozialen Ottersberg, HKS, CAMPUS
Große Straße 107
28870 Ottersberg


Telefon:
Website:





Weitere Veranstaltungen bei: Hochschule für Künste im Sozialen Ottersberg, HKS, CAMPUS
Anmeldung erforderlich: Ja





Teilen